Ihr Prepaid Credit Card Shop

PC WildStar 30 Tage Timecard
12,99 € *
zzgl. 2,95 € Versand

. Diese Game Time Card fügt einem deiner europäischen abonnementspflichtigen WildStar®-Accounts 30 Tage Prepaid-Spielzeit hinzu. Game Time Cards sind eine praktische und unkomplizierte Alternative zur Benutzung einer Kreditkarte und eignen sich auch perfekt als Geschenk für jeden WildStar-Gamer! Eine vollständige Anleitung für die Benutzung deiner Game Time Card findest du auf www.wildstar-online.com/de/timecard . Game Time Cards funktionieren mit allen europäischen abonnementspflichtigen WildStar-Spielen, können aber nur einmal bei einem einzigen Spiel benutzt werden. Internetverbindung erforderlich. Nach Ablauf der Game Time Card fallen möglicherweise weitere Gebühren an. Alle Spieler unterliegen den Regeln und Bedingungen des Spiels. Das Spiel WildStar ist separat erhältlich. So verwendest du den Code, um deinem Account Spielzeit hinzuzufügen: . Logge dich hier in deinen bestehenden NC-Account ein: https://secure.wildstar-online.com/login . Klicke auf ´EINEN CODE ANWENDEN´ . Gib den Seriennummerncode ein und klicke auf ´Anwenden´

Anbieter: myToys.de
Stand: 06.05.2017
Zum Angebot
Nintendo Wii/DSi Pointscard 1000
20,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Hersteller: Nintendo / Produkttyp: Game Time Card / Plattform: Nintendo DSi, Wii, Wii U / Komfortfunktion: ohne Kreditkarte im Store kaufen / geeignet für: 1 Spieler / Bemerkung: 1000 Punkte / ´´Prepaid-Karte´´ für Spiele-Downloads / Aufladen mit Wii Points Card / Original-Zubehör: ja

Anbieter: idealo-Deutschlands
Stand: 01.05.2017
Zum Angebot
Electronic Arts Star Wars: The Old Republic - 6...
22,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Game Time Card / Plattform: PC / Serie: Star Wars / Komfortfunktion: ohne Kreditkarte im Store kaufen / geeignet für: Aboverlängerung, Spiel, 1 Spieler / Stromversorgung: ohne / Material: Pappe / Lieferumfang: Karte / Original-Zubehör

Anbieter: idealo-Deutschlands
Stand: 24.05.2017
Zum Angebot
PC WildStar 60 Tage Timecard
25,99 € *
zzgl. 2,95 € Versand

. Diese Game Time Card fügt einem deiner europäischen abonnementspflichtigen WildStar®-Accounts 60 Tage Prepaid-Spielzeit hinzu. Game Time Cards sind eine praktische und unkomplizierte Alternative zur Benutzung einer Kreditkarte und eignen sich auch perfekt als Geschenk für jeden WildStar-Gamer! Eine vollständige Anleitung für die Benutzung deiner Game Time Card findest du auf www.wildstar-online.com/de/timecard . Game Time Cards funktionieren mit allen europäischen abonnementspflichtigen WildStar-Spielen, können aber nur einmal bei einem einzigen Spiel benutzt werden. Internetverbindung erforderlich. Nach Ablauf der Game Time Card fallen möglicherweise weitere Gebühren an. Alle Spieler unterliegen den Regeln und Bedingungen des Spiels. Das Spiel WildStar ist separat erhältlich. So verwendest du den Code, um deinem Account Spielzeit hinzuzufügen: . Logge dich hier in deinen bestehenden NC-Account ein: https://secure.wildstar-online.com/login . Klicke auf ´EINEN CODE ANWENDEN´ . Gib den Seriennummerncode ein und klicke auf ´Anwenden´

Anbieter: myToys.de
Stand: 06.05.2017
Zum Angebot
WildStar Time Cards - 30 Tage Game Time Card
13,99 € *
zzgl. 3,00 € Versand

Diese WildStar Game Time Card fügt einem deiner europäischen abonnementspflichtigen WildStar®-Accounts 30 Tage Prepaid-Spielzeit hinzu. Game Time Cards sind eine praktische und unkomplizierte Alternative zur Benutzung einer Kreditkarte und eignen sich auch perfekt als Geschenk für jeden WildStar-Gamer!

Anbieter: Thalia.de
Stand: 28.04.2017
Zum Angebot
Sicherheitsstandards bei Internettransaktionen
3,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2003 im Fachbereich Informatik - Wirtschaftsinformatik, Note: 2.0, Fachhochschule Westküste Heide (-), Veranstaltung: Schwerpunkt Finanzdienstleistung im Studium der BWL, Sprache: Deutsch, Abstract: Neben den klassischen Zweigstellen und der Möglichkeit, via Telefon und Telefax mit einem Kreditinstitut zu kommunizieren, setzt sich eine neue Variante der Kommunikation zwischen den Kreditinstituten und den Kunden immer mehr durch: das Internet. Dessen geschäftliche Nutzung zeigt beachtliche Wachstumsraten. Immer neue technologische Innovationen eröffnen einen neuen Vertriebskanal. Statistiken zeigen, dass das Durchschnittsalter des typischen Internet-Nutzers bei 36 Jahren liegt. Rund zwei Drittel haben einen Universitätsabschluss. Sie verfügen über überdurchschnittliche Einkommen oder sind auf dem Weg dorthin. Sie sind innovativ, informiert, selbstbewusst und gegenüber neuen Kommunikationsformen aufgeschlossen. Sie erweisen sich allerdings als überdurchschnittlich preissensibel. Ihre Loyalität gegenüber Kreditinstituten ist eingeschränkt. Viele Institute nutzen das Internet nicht nur als Präsentationsforum für ihre Produkte und Häuser, sondern bieten ihren Kunden auch die Möglichkeit, Konten online zu führen. Dazu zählen die Abwicklung des Zahlungsverkehrs (Überweisungsaufträge, Kontostandsabfrage etc.), Ausführen von Wertpapier-Order, Konsumentenkredite, teilweise Bereitstellung von Kreditkarten und Baufinanzierung online sowie viele andere. Dabei werden streng vertrauliche Daten über das Internet ausgetauscht. Diese bedürfen einem gesonderten Schutz. Es gibt vielfältige Möglichkeiten, im Internet oder per Mobiltelefon zu bezahlen. Es gibt verschiedene Wege, diese einzuteilen. Eine Variante besteht in der Einteilung in Micro-, Mini- und Macropayments wobei Micro für Beträge bis fünf Cent und Mini für Beträge bis ungefähr fünf Euro steht. Natürlich gibt es hier verschiedene Ansichten, ab wann ein Zahlungssystem ein Micro-, Mini- oder Macrosystem ist und ob sich ein Microsystem auch für Beträge von z.B. fünf Euro eignet. Eine weitere Variante besteht zwischen guthabenbasierten und Inkassosystemen sowie Pre-Paid, Pay-Now und Pay-Later-Bezahlsystemen. Pre-Paid-Systeme zeichnen sich darin aus, dass sie vorausbezahlt sind, bevor der Kunde damit einkaufen kann. Bei Pay-Now-Systemen wird das Konto des Kunden zum Zeitpunkt des Einkaufs belastet. Bei Pay-Later-Systemen wird der Geldbetrag für den Einkauf erst eine gewisse Zeit nach dem Einkauf fällig.

Anbieter: Thalia.de
Stand: 19.04.2017
Zum Angebot
WildStar Time Cards - 30 Tage Game Time Card
14,99 € *
zzgl. 3,00 € Versand

Diese WildStar Game Time Card fügt einem deiner europäischen abonnementspflichtigen WildStar®-Accounts 30 Tage Prepaid-Spielzeit hinzu. Game Time Cards sind eine praktische und unkomplizierte Alternative zur Benutzung einer Kreditkarte und eignen sich auch perfekt als Geschenk für jeden WildStar-Gamer!

Anbieter: buch.de
Stand: 20.05.2017
Zum Angebot
WildStar Time Cards - 30 Tage Game Time Card
14,99 € *
zzgl. 3,00 € Versand

Diese WildStar Game Time Card fügt einem deiner europäischen abonnementspflichtigen WildStar®-Accounts 30 Tage Prepaid-Spielzeit hinzu. Game Time Cards sind eine praktische und unkomplizierte Alternative zur Benutzung einer Kreditkarte und eignen sich auch perfekt als Geschenk für jeden WildStar-Gamer!

Anbieter: Bol.de
Stand: 20.05.2017
Zum Angebot
PC WildStar 15 Tage Timecard
7,99 € *
zzgl. 2,95 € Versand

. Diese Game Time Card fügt einem deiner europäischen abonnementspflichtigen WildStar®-Accounts 15 Tage Prepaid-Spielzeit hinzu. Game Time Cards sind eine praktische und unkomplizierte Alternative zur Benutzung einer Kreditkarte und eignen sich auch perfekt als Geschenk für jeden WildStar-Gamer! Eine vollständige Anleitung für die Benutzung deiner Game Time Card findest du auf www.wildstar-online.com/de/timecard . Game Time Cards funktionieren mit allen europäischen abonnementspflichtigen WildStar-Spielen, können aber nur einmal bei einem einzigen Spiel benutzt werden. Internetverbindung erforderlich. Nach Ablauf der Game Time Card fallen möglicherweise weitere Gebühren an. Alle Spieler unterliegen den Regeln und Bedingungen des Spiels. Das Spiel WildStar ist separat erhältlich. So verwendest du den Code, um deinem Account Spielzeit hinzuzufügen: . Logge dich hier in deinen bestehenden NC-Account ein: https://secure.wildstar-online.com/login . Klicke auf ´EINEN CODE ANWENDEN´ . Gib den Seriennummerncode ein und klicke auf ´Anwenden´

Anbieter: myToys.de
Stand: 06.05.2017
Zum Angebot
Sicherheitsstandards bei Internettransaktionen
3,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2003 im Fachbereich Informatik - Wirtschaftsinformatik, Note: 2.0, Fachhochschule Westküste Heide (-), Veranstaltung: Schwerpunkt Finanzdienstleistung im Studium der BWL, Sprache: Deutsch, Abstract: Neben den klassischen Zweigstellen und der Möglichkeit, via Telefon und Telefax mit einem Kreditinstitut zu kommunizieren, setzt sich eine neue Variante der Kommunikation zwischen den Kreditinstituten und den Kunden immer mehr durch: das Internet. Dessen geschäftliche Nutzung zeigt beachtliche Wachstumsraten. Immer neue technologische Innovationen eröffnen einen neuen Vertriebskanal. Statistiken zeigen, dass das Durchschnittsalter des typischen Internet-Nutzers bei 36 Jahren liegt. Rund zwei Drittel haben einen Universitätsabschluss. Sie verfügen über überdurchschnittliche Einkommen oder sind auf dem Weg dorthin. Sie sind innovativ, informiert, selbstbewusst und gegenüber neuen Kommunikationsformen aufgeschlossen. Sie erweisen sich allerdings als überdurchschnittlich preissensibel. Ihre Loyalität gegenüber Kreditinstituten ist eingeschränkt. Viele Institute nutzen das Internet nicht nur als Präsentationsforum für ihre Produkte und Häuser, sondern bieten ihren Kunden auch die Möglichkeit, Konten online zu führen. Dazu zählen die Abwicklung des Zahlungsverkehrs (Überweisungsaufträge, Kontostandsabfrage etc.), Ausführen von Wertpapier-Order, Konsumentenkredite, teilweise Bereitstellung von Kreditkarten und Baufinanzierung online sowie viele andere. Dabei werden streng vertrauliche Daten über das Internet ausgetauscht. Diese bedürfen einem gesonderten Schutz. Es gibt vielfältige Möglichkeiten, im Internet oder per Mobiltelefon zu bezahlen. Es gibt verschiedene Wege, diese einzuteilen. Eine Variante besteht in der Einteilung in Micro-, Mini- und Macropayments wobei Micro für Beträge bis fünf Cent und Mini für Beträge bis ungefähr fünf Euro steht. Natürlich gibt es hier verschiedene Ansichten, ab wann ein Zahlungssystem ein Micro-, Mini- oder Macrosystem ist und ob sich ein Microsystem auch für Beträge von z.B. fünf Euro eignet. Eine weitere Variante besteht zwischen guthabenbasierten und Inkassosystemen sowie Pre-Paid, Pay-Now und Pay-Later-Bezahlsystemen. Pre-Paid-Systeme zeichnen sich darin aus, dass sie vorausbezahlt sind, bevor der Kunde damit einkaufen kann. Bei Pay-Now-Systemen wird das Konto des Kunden zum Zeitpunkt des Einkaufs belastet. Bei Pay-Later-Systemen wird der Geldbetrag für den Einkauf erst eine gewisse Zeit nach dem Einkauf fällig.

Anbieter: Bol.de
Stand: 07.05.2017
Zum Angebot
WildStar 60 Tage Timecard (Pc)
24,99 € *
zzgl. 1,90 € Versand

. Diese Game Time Card fuegt einem deiner europaeischen abonnementspflichtigen WildStar®-Accounts 60 Tage Prepaid-Spielzeit hinzu. Game Time Cards sind eine praktische und unkomplizierte Alternative zur Benutzung einer Kreditkarte und eignen sich auch perfe

Anbieter: RAKUTEN: Ihr Mark...
Stand: 25.05.2017
Zum Angebot
Sicherheitsstandards bei Internettransaktionen
3,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2003 im Fachbereich Informatik - Wirtschaftsinformatik, Note: 2.0, Fachhochschule Westküste Heide (-), Veranstaltung: Schwerpunkt Finanzdienstleistung im Studium der BWL, Sprache: Deutsch, Abstract: Neben den klassischen Zweigstellen und der Möglichkeit, via Telefon und Telefax mit einem Kreditinstitut zu kommunizieren, setzt sich eine neue Variante der Kommunikation zwischen den Kreditinstituten und den Kunden immer mehr durch: das Internet. Dessen geschäftliche Nutzung zeigt beachtliche Wachstumsraten. Immer neue technologische Innovationen eröffnen einen neuen Vertriebskanal. Statistiken zeigen, dass das Durchschnittsalter des typischen Internet-Nutzers bei 36 Jahren liegt. Rund zwei Drittel haben einen Universitätsabschluss. Sie verfügen über überdurchschnittliche Einkommen oder sind auf dem Weg dorthin. Sie sind innovativ, informiert, selbstbewusst und gegenüber neuen Kommunikationsformen aufgeschlossen. Sie erweisen sich allerdings als überdurchschnittlich preissensibel. Ihre Loyalität gegenüber Kreditinstituten ist eingeschränkt. Viele Institute nutzen das Internet nicht nur als Präsentationsforum für ihre Produkte und Häuser, sondern bieten ihren Kunden auch die Möglichkeit, Konten online zu führen. Dazu zählen die Abwicklung des Zahlungsverkehrs (Überweisungsaufträge, Kontostandsabfrage etc.), Ausführen von Wertpapier-Order, Konsumentenkredite, teilweise Bereitstellung von Kreditkarten und Baufinanzierung online sowie viele andere. Dabei werden streng vertrauliche Daten über das Internet ausgetauscht. Diese bedürfen einem gesonderten Schutz. Es gibt vielfältige Möglichkeiten, im Internet oder per Mobiltelefon zu bezahlen. Es gibt verschiedene Wege, diese einzuteilen. Eine Variante besteht in der Einteilung in Micro-, Mini- und Macropayments wobei Micro für Beträge bis fünf Cent und Mini für Beträge bis ungefähr fünf Euro steht. Natürlich gibt es hier verschiedene Ansichten, ab wann ein Zahlungssystem ein Micro-, Mini- oder Macrosystem ist und ob sich ein Microsystem auch für Beträge von z.B. fünf Euro eignet. Eine weitere Variante besteht zwischen guthabenbasierten und Inkassosystemen sowie Pre-Paid, Pay-Now und Pay-Later-Bezahlsystemen. Pre-Paid-Systeme zeichnen sich darin aus, dass sie vorausbezahlt sind, bevor der Kunde damit einkaufen kann. Bei Pay-Now-Systemen wird das Konto des Kunden zum Zeitpunkt des Einkaufs belastet. Bei Pay-Later-Systemen wird der Geldbetrag für den Einkauf erst eine gewisse Zeit nach dem Einkauf fällig.

Anbieter: buch.de
Stand: 27.03.2017
Zum Angebot

Stöbern Sie durch unser Sortiment


Alle Angebote

Eine Auswahl unserer Shops

Häufig gesucht